You are currently viewing abstracts tagged with the keyword "Sound change"

Kennzeichnend für den Übergang vom Älteren Futhark zum Jüngeren Futhark im 7. und 8. Jh. ist in Skandinavien eine Reduzierung des Zeichenbestands von 24 auf 16 Zeichen, obwohl zu dieser Zeit durch sprachhistorische Lautwandelprozesse (z.B. Umlaut) eine erhebliche Erweiterung des Phonembestands zu verzeichnen ist. Es kam also dazu, dass die Runenreihe der Wikingerzeit (ca. 800-1100) […]

[ Continue reading ... ]