You are currently viewing abstracts tagged with the keyword "Iceland"

Obwohl die Runenschrift in der Frühneuzeit auf Island als verpönt und verdächtig galt – wie uns Björn Jónsson in seinem Samtak um rúnir (1642) unterrichtet – vermehren sich ausgerechnet im 18. und 19. Jh. die Runeneinträge in isländischen Handschriften. Dort stellen sie ein sekundäres Phänomen dar, das trotz Übereinstimmungen mit der gelehrten Tradition aus Skandinavien […]

[ Continue reading ... ]